Home

GOTTESDIENST auf Youtube

Bis zum 19. April wird jeden Sonntag um 9.00 Uhr ein Gottesdienst auf Youtube aufgeschalten. Sie kommen über folgenden Link zum Youtube-Kanal: http://bit.do/uerkheimGD 
________________________________________________________________

Aktuelle Informationen zu den kirchlichen Anlässen in den nächsten Wochen:

„Wenn Sie Angehörige oder Bekannte haben, die keinen Zugriff auf die Webseite haben und zur Zeit die Öffentlichkeit meiden, so können Sie hier die Informationen im Briefformat herunterladen, ausdrucken und ihnen zukommen lassen.“ 

Liebe Gemeinde
Vorerst gilt bis am 19. April 2020 in der Schweiz die «Ausserordentliche Lage», der Regierungsrat hat die kantonale Notlage ausgerufen. Das bedeutet auch fürs kirchliche Leben in unserem Dorf einschneidende Veränderungen (vgl. http://bit.do/coronaAG).

Solange die aktuelle Lage anhält, bedeutet das für uns als Kirchgemeinde folgendes:

  • Es finden ab sofort keine Gottesdienste mehr statt.
  • Alle kirchlichen Anlässe fallen aus oder werden verschoben, namentlich:
    • kirchlicher Unterricht auf allen Stufen (die ausgefallenen Angebote müssen nicht nachgeholt werden)
    • Seniorennachmittage
    • Taufen und Trauungen
    • Osterbrunch
    • Lager und die Kinderwoche (in der Woche nach Ostern)
  • Beerdigungen dürfen im engsten Familienkreis (max. 15-20 Personen) auf dem Friedhof stattfinden.
  • Seelsorge findet wenn immer möglich über Telefon oder andere elektronische Kommunikationswege statt. Nur im Ausnahmefall können direkte Seelsorgegespräche stattfinden.
  • Seelsorge an Spitälern, Kliniken und Pflegeeinrichtungen findet ausschliesslich durch die dort tätigen Seelsorger statt.
  • Es finden keinerlei kirchliche Veranstaltungen, weder im privaten, noch im öffentlichen Raum, statt.

Die Durchführung von Anlässen nach dem 19. April 2020 wird laufend von der Kirchenpflege geprüft. Informationen erfolgen über die Webseite und den kirchlichen Schaukasten beim Volg.

Das kirchliche Leben kommt damit jedoch nicht komplett zum Erliegen. In Zeiten von Telefon und Internet werden wir uns in dieser ausserordentlichen Situation entsprechend anpassen:

  • Das Pfarramt ist über Telefon (062 721 13 18), WhatsApp (077 520 61 98) und Email (benjamin.rodriguez@kguerkheim.ch) für Seelsorge oder wenn Sie einfach mit jemandem reden möchten erreichbar.
  • Die Kirche bleibt weiterhin offen: Sie finden dort jederzeit Liederbücher und Bibeln, und es werden auch Impulse zur persönlichen Andacht bereitgestellt werden. Sie können dort zur persönlichen Andacht und zum Gebet verweilen. Die Durchführung von privat organisierten gottesdienstlichen Veranstaltungen ist jedoch verboten.
  • Der Pfarrer betet täglich für die Menschen im Dorf und die Betroffenen in der Welt, wie auch weitere Pfarrpersonen in der Schweiz:
    8.50 – 9.00 Uhr und 20.00 – 20.10 Uhr. Sie sind eingeladen mitzubeten, wo immer Sie gerade sind.
  • Jeden Sonntag wird unabhängig vom publizierten Gottesdienstplan bis zum 19. April 2020 um 9.00 Uhr von Pfr. Benjamin Rodriguez ein Gottesdienst auf YouTube aufgeschaltet werden. Sie sind herzlich eingeladen in den eigenen 4 Wänden über Internet am Gottesdienst teilzunehmen, wissend dass andere Geschwister in Uerkheim in Ihrem jeweiligen Zuhause auch Gottesdienst mitfeiern. Ein entsprechender Internetlink wird auf der Webseite unserer Kirchgemeinde zu finden sein. Wenn Sie die Predigt schriftlich per Post zugestellt bekommen möchten, weil Sie keinen Internetzugang haben, dann setzen Sie sich mit Pfr. Benjamin Rodriguez in Verbindung.

Möge unser Herr Jesus Christus Sie gerade in dieser Passionszeit stärken:

«Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.»          – 2 Timotheusbrief 1,7

Die Kirchenpflege
Uerkheim, 17. März 2020

________________________________________________________________

 

So schützen wir uns, auch in der Kirche!
__________________________________

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.